Orientierungsritt in Heek

Die Ortsgruppe Coesfeld-Borken bot am Sonntag den 22.09.2019 in Heek-Ahle einen Orientierungsritt an. Die angemeldeten 21 Teilnehmer hatten die Aufgabe eine eingezeichnete Strecke auf der Karte nach zu reiten. Es ging in Gruppen von 3 bis 5 Reitern auf die Strecke von 14 Kilometern. Auf dieser Strecke waren 5 Stationen aufgebaut, hier konnten die Reiter für sich und die Gruppe Punkte sammeln. Ein Fragebogen mit Wissens- und Scherzfragen galt es zu beantworten.

Um einen Orientierungsritt erfolgreich durch zu führen ist eine lange Vorbereitung und Planung erforderlich. Zudem sind viele Helfer nötig, allein jeweils 2 an jeder Station, weitere helfen bei der Auswertung, bei der Verpflegung und bei der Sicherheit mit.

Gewertet wurde das Gruppenergebnis, hier siegte das Team „Easy Riders“ vor „Nearly fast and curious“ und Flottirapotti“.

In der Einzelwertung belegte Jutta Lenzsch den 1. Platz, gefolgt von Katharina Tenkmann und Anna Volke.

Das könnte Dich auch interessieren …