Landessternritt 2019 zum Schloß in Wendlinghausen

Leider ist er schon wieder vorbei unser Landessternritt, aber es war wunderschön.
Mit 5 Frauen trauten sich unser Jürgen ins Abenteuer. Zu seiner Heike kamen noch Dani und Katja aus Herdecke, Melanie aus Reken, und unsere Janine aus Itzehoe. Ja genau ….Schleswig Holstein.
Vergangenen Mittwoch trafen wir uns in Rinteln.
Mit ordentlichen Regengüssen wurden wir begrüßt und unsere Strecke auf einen perfekten Ritt vorbereitet.
Am Donnerstag nach dem letzten Schauer ging es dann bei bestem Wetter und Temperaturen mit 8 Pferden auf die Strecke. Ja genau wir hatten gleich 2 Packpferde.
30 km war das Ziel zur Station Hof auf dem Berg. Von dort am Freitag weiter nach Wendlinghausen, zum wunderschönen Gelände am Schloss.
Mit zugewachsenen Wegen ein paar Kletterpartien und Bachläufen hatte wir auch einiges an Aktion.
Die Pferde waren allesamt wunderbar, mutig unerschrocken und sehr leistungsbereit.
Selbst das reiten mit den Packpferden stellte sich als sehr angenehm heraus, auch wenn wir sie mittlerweile vom Gepäck befreit hatte und so nebenher laufen ließen.
Mit nicht zu toppender guter Laune währende der ganzen 4 Tage blieb auch kein Auge trocken und die Lachmuskeln hatten ordentliches Training.
Am Sonntag ritten nur Heike und Jürgen zurück nach Rinteln.
Wir anderen 4 Mädels begleiteten sie noch ein wenig bevor wir zurück zum Schloß ritten und von dort aus den Heimweg antraten.
Wir sind alle gut aber auch ko wieder zuhause angekommen, und es steht absolut fest, es war nicht der letzte gemeinsame Ritt. Die nächsten Pläne wurden bereits unterwegs geschmiedet.
Und der nächste Landessternritt kommt mit Sicherheit 

Das könnte Dich auch interessieren …