Geländereitercup

!!!!!AKTUALISIERUNG !!!!!

Hallo liebe Teilnehmer des GRC 2019.

Aufgrund der Wetterlage vermutlich über 30°, des Eichenprozessionsspinners und einiger neuer Reitverbote in den Wäldern im Kreis Recklinghausen, auf dessen Grenze wir uns ja vor Ort bewegen, haben wir uns entschlossen die Rittstrecke von 10 km auf 6km zu verkürzen.
Die Anfangsstartzeiten bleiben wie gehabt, also 9.00 Uhr geht die erste Gruppe auf die Strecke.
Bei Beendigung der Strecke geht es gleich in den Parcour und nicht wie angegeben in der Startzeiten.
Für die erste Gruppe wird das vermutlich gegen 11.00 Uhr sein. Wir hoffen das die Belastung für Pferd und Reiter dann nicht so hoch sind, aber die Veranstaltung trotzdem für alle angenehm wird.
Denkt bitte trotz der Wärme an Fliegenschutz für die Pferde, es reicht wenn sie mit der Wärme zu kämpfen haben. Reitet die Strecke bitte im Schritt oder gemäßigtem Trab. Am Ende müßtet ihr doch warten da es nach der Startreihenfolge in den Parcour geht.

Kurzer Ablauf

1.  Morgens in der Meldestelle anmelden, ihr bekommt dort die Checkkarten für unterwegs.
2. Dann begebt ihr euch ins Reiterstübchen und füllt die Bögen aus.
3. Pferde fertig machen für den Ritt und am Hauptplatz zur Abrittkontrolle.
4. Abreiten der Wegstrecke.
5. Nach Ankunft abgeben der Checkkarten und nach einander in den Parcour.
6.Pferde absatteln und versorgen
7. Platzierung ohne Pferde auf dem Hauptplatz

Ich freue mich auf das kommende Wochenende und wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg


Das könnte Dich auch interessieren …