Kreisverband Coesfeld / Borken e. V.
Pferdebegleithundeschulung am 16. und 17. April 2005 mit Gaby Hans Mit Pferd und Hund in der Natur ohne andere Naturliebhaber zu stören. Das war das Motto der Freizeitreitergruppe aus 7 Frauen, die am 16. und 17. April 2005 in Reken an einer Reitbegleithundeschulung teilnahmen. Immer mehr Reiterinnen und Reiter nehmen auf ihren Ausritten Hunde mit, ohne dass diese ähnlich gründlich dafür ausgebildet wurden wie die Pferde. Aus den unterschiedlichen Verhaltens- und Reaktionsweisen von Pferd und Hund können sich immer wieder Probleme ergeben, wenn man mit beiden Tierarten zusammen ins Gelände geht oder sich im öffentlichen Straßenverkehr bewegt. Unter der Leitung der Reitlehrerin Gaby Hans aus Reken (www.gaby-hans.com) wurde ein Seminar über den richtigen Umgang mit Pferd und Hund bei den gemeinsammen Ausritten veranstaltet. Gaby Hans setzt sich seit vielen Jahren für eine solide Ausbildung von Hund und Pferd ein. Einer ihrer Collie-Rüden war der erste Hund in Deutschland, der eine Pferdebegleithundeprüfung erfolgreich abgelegt hat. Sinn und Zweck der Übungen ist es, ein reibungsloses und entspanntes Miteinander in der freien Natur zu erreichen. Es wurde aufgezeigt, wie man eine Gefährdung, Belästigung oder Schädigung der Umwelt vermeiden kann - nämlich durch eine sehr gründliche Ausbildung beider Tiere und durch ein vorausschauendes Verhalten, das auch die Interessen anderer Erholungssuchender berücksichtigt. Nach einer theoretischen Einführung ließ sich Gaby Hans die Leinenführigkeit und den Grundgehorsam der einzelnen Hunde vorführen, im Anschluss wurden einige grundlegende Übungen vom Pferd aus praktiziert. Ein harmonisches Bild bot sich am Sonntag den Zuschauern, als die Reiterinnen mit ihren angeleinten Hunden über eine große Wiese ritten, diese vom Pferd aus ableinten und im Slalom um die abgelegten Hunde herumritten. Dabei werden absoluter Gehorsam von Hund und Pferd vorausgesetzt. Nicht zuletzt wegen des unverhofft schönen Wetters war es ein gelungenes Wochenende für alle Beteiligten.
Signe mit Hugo
Doris mit James
Ciska mit Coco
Silvia mit ihrem Ardenner
1. Tag - Gaby prüft Gehorsam und Leinenführigkeit der Hunde
2. Tag - Arbeit mit Hund und Pferd
Ina mit Nele